Mallorca ist die größte Insel der im Mittelmeer liegenden Balearengruppe. Daher auch ihr Name, der sich vom lateinischen „Baliaris Major“ ableitet, was so viel wie „die größere Insel“ bedeutet. Mallorca gehört zu Spanien und liegt etwa 170 Kilometer vom spanischen Festland bei Barcelona entfernt.